Tag-Archive for » Elektrischer «

Mittwoch, Januar 14th, 2009 | Author:

Elektrische Shisha Kohle? hier lang!—->

Hersteller Beschreibung:

“Elektrischer Kohleanzünder für Naturkohlen.

Mit diesem Kohleanzünder sind Cocobricos bequem innerhalb 5 Minuten durchgeglüht.

Einfach einstecken und wohl fühlen.

Das Gerät entspricht der deutschen Sicherheitsverordnung und ist mit dem offiziellen CE Siegel versehen.

“Der Anzünder ist robust und gut verarbeitet.” <<-wird sich im Test zeigen(1.Feb.09) bestätigt

Gerät SUPER verarbeitet +++ Zu kauf gibt es ihn Hier für angemessene 33,99 Euro

Wir haben das Gerät mit den kleinen Würfeln der Cocochas getestet. Kohle drauf, Stecker rein und los geht es. Sofort spürt man das es warm wird, nach ca. 30 Sekunden glüht die Spirale rot. Es fällt auf das das Gerät bei den ersten paar mal ein wenig stinkt, das gibt sich aber nach ein paar Anwendungen. Nach einer Minute sieht man die Kohle bereits glühen. Nach 3 Minuten haben wir die Kohle einmal gewendet. Nach sieben Minuten war unsere Kohle durch, man konnte sogar kleine Flammen sehen. Das gerät kann nun dank des Griffes zur Shisha gebracht werden, also keine Gefahr das die Kohle unterwegs runter fällt.

Nach ca 10 Minuten ist das Gerät wieder kalt.

Shisha Kohle anzünder !

Shisha Kohle anzünder !

Freitag, Oktober 17th, 2008 | Author:

1.Füllen Sie das Glas 3/4 voll mit Wasser.
Beachten Sie, daß das Innenrohr der Rauchsäule mindestens 2cm in das Wasser eintauchen muß!

2.Dichtung einsetzen

3. Die Rauchsäule muss nun fest aufgesetzt werden.


4.Das Innenrohr muss mindestens 2 cm oder mehr in die Flüssigkeit eintauchen!

Falls nicht, sollten Sie die Rauchsäule nochmals entfernen und etwas Flüssigkeit auffüllen.

5. Als nächstes bereiten Sie den Wasserpfeifentabak vor.

Je nach größe des Tabakkopfes benötigen Sie zwischen 5 und 10 Gramm.

6.Füllen Sie nun den Tabak in den Tabakkopf und drücken Sie ihn etwas hinein

7.Nun müssen Sie den Tabakkopf auf die Rauchsäule setzen. Stellen Sie sicher, daß er dicht sitzt.

8.Legen Sie nun ein bereits gut durchgeglühtes Stück Wasserpfeifenkohle auf das Sieb. Verwenden Sie hiefür die mitgelieferte Kohlenzange aus Metall.

Möchten Sie lieber selbstentzündende Holzkohletabletten verwenden, legen Sie diese auf das Sieb. Dann können Sie die Tablette mit einem Feuerzeug anzünden.

9 Wenn die glühende Kohle aufgelegt ist, setzen Sie die Haube auf-

Im Freien dient sie als Windschutz – aber sie verhindert auch, daß die Kohle sofort auf den Fußboden fällt, falls jemand dennoch aus Versehen etwas stärker gegen die Wasserpfeife stoßen sollte.

Und nun viel Spaß beim Rauchen!: Folien TEST ist auch onlien —> suche!

Diese Anleitung wurde shishatest.de von unseren Usern eingeschickt,vielen vielen dank dafür!!!